Die Taube

Vertigo – Aus dem Reich der Toten

Vertigo – Aus dem Reich der Toten

Uraufführung / nach dem Thriller von Alfred Hitchcock

Textfassung: Friedhelm Hahn

Inszenierung: Friedhelm Hahn


2012 wurde Alfred Hitchcocks Thriller »Vertigo« (1958) von der britischen Zeitschrift »Sight & Sound« von mehr als 800 Filmkritikern zum Spitzenreiter der Bestenliste gekürt. Wer erinnert sich nicht, an den dramatischen Schlussplot mit James Stewart und Kim Novak in schwindelnden Höhen auf dem Glockenturm eines Klosters. Nun ist in Lahnstein Hitchcocks Nervenkitzel als Theaterstück zu sehen. Ex-Polizist John »Scottie« Ferguson hat aufgrund eines traumatischen Erlebnisses den Dienst quittiert. Doch eines Tages taucht Gavin Elster, ein ehemaliger Schulfreund, auf und bittet ihn um Hilfe: Er soll Gavins Ehefrau Madeleine beschatten. Die verhält sich zunehmend seltsam und scheint unter einem fremden Einfluss zu stehen, den Gavin in Madeleines verstorbener Urgroßmutter zu wissen glaubt. Diese hatte sich viele Jahre zuvor im Alter von 26 Jahren getötet. Madeleine kleidet und verhält sich immer öfter wie ihre verstorbene Verwandte und feiert in wenigen Tagen ebenfalls ihren 26. Geburtstag. Gavin und John ahnen das Schlimmste und wollen es um jeden Preis verhindern...

Es spielen: Rocco Hauff, Silva Heil, Nikolas Knauf, Mario Specht, Christian Vitu, Anni Heiligendorff

Eintritt: € 25,- / 23,- / 16,- und erm. 23,- / 21,- / 14,-

Termine: Do. 04.03., Fr. 05.03., Sa. 06.03., So. 07.03., Do. 11.03., Fr. 12.03., Sa. 13.03., So. 14.03., Do. 18.03., Fr. 19.03., Sa. 20.03., So. 21.03., Do. 25.03., Fr. 26.03., Sa. 27.03., So. 28.03.21, 20 Uhr (sonntags 18 Uhr)

2020 Theater Lahnstein - Nassau-Sporkenburger Hof