Der kleine Prinz

Der kleine Prinz

Der kleine Prinz

Ein musikalisches Märchen für Erwachsene und Kinder ab 4 Jahren von Antoine de Saint Exupéry in einer Theaterbearbeitung von Friedhelm Hahn (Text) und Ulrich Cleves (Musik).

Inszenierung: Friedhelm Hahn

Ein kaputter Flugzeugmotor, eine Notlandung: Der Pilot ist mitten in der Wüste gestrandet und weiß nicht, wie es weitergehen soll. Da begegnet ihm ein geheimnisvoller Junge – ein Prinz von einem weit entfernten, kleinen Planeten. Schnell werden die beiden Freunde. „Zeichne mir ein Schaf!“, wünscht sich der Junge, und während der Pilot versucht, diesen Wunsch zu erfüllen, erzählt der kleine Prinz ihm von seiner abenteuerlichen Reise.

„Der kleine Prinz“ des französischen Autors Antoine de Saint-Exupéry zählt zu den bekanntesten Büchern der Welt. 1943 in New York erschienen und mittlerweile in 180 Sprachen übertragen, gilt es als das meist übersetzte Buch nach der Bibel und dem Koran. Weltweit sind die Menschen fasziniert vom kleinen Prinzen, der ihnen einen neuen Blick auf das Sein eröffnet: auf das menschliche Leben und seinen Sinn, das Ende des Lebens, Freundschaft, Liebe und den Umgang der Menschen miteinander.

Es spielen: Sabine Barthelmess, Rocco Hauff/Patrick Pfingstl, Carsten Steuwer, Silva Heil

Eintritt: € 14,- / Kinder und ermäßigt: € 10,-  (Schulklassen und Kindergärten: € 7,-)

Termine: Sa. 07.12., So. 08.12., Sa. 14.12., So. 15.12., Sa. 21.12., Sa. 28.12. Sa. 04.01. (samstags 16 Uhr / sonntags  15 Uhr)

2019 Theater Lahnstein - Nassau-Sporkenburger Hof