Romeo und Julia

Musical nach William Shakespeare

Text: Friedhelm Hahn
Inszenierung: Friedhelm Hahn
Musik und Arrangements: Ulrich Cleves
Choreografie: Felicitas Hadzik


Es ist einer der großen Stoffe der Weltliteratur und eine der bezauberndsten Liebesgeschichten überhaupt: Romeo und Julia, Zöglinge der verfeindeten Familien Montague und Capulet, verlieben sich auf einem wilden Kostümball rettungslos ineinander, ohne zunächst auch nur den Namen des Anderen zu wissen. Mit einer heimlichen Heirat wollen sie den ewigen Zwist zwischen den beiden angesehenen Familien schlichten.
Shakespeares großes Liebesgeschichte steht natürlich auch im Zentrum des neuen Musicals der Lahnsteiner Bühne. Nach „Jekyll & Hyde“ und „Frankie Boy“ in den beiden vergangenen Spieljahren zeigt das Theater mit vielen Musicaldarstellern aus ganz Deutschland und einer Live-Band erneut ein Musical der Extraklasse, eine fulminante Version des Shakespear´schen Liebesdramas mit wunderbaren Balladen und tollen Rocksongs. Die musikalische Gesamtleitung hat Ulrich Cleves, das Script stammt vom Intendanten Friedhelm Hahn, der auch für die Regie zuständig ist.

Es spielen: Patricia Kain, Alexander Plein, Ivana Langmajer, Silva Heil, Manuel Bashirpour, Patrick Pflingstl, Butch Laboniot Ademi, Frank Eller, Rocco Hauff, Felicitas Hadzik, Christian Vitu, Lisa Heinroth, Annika Höfer u.a.


Eintritt: € 36 ,-/ 30,-/  26,- / 22,- und erm.: € 34 ,-/ 28,- / 24,-/ 20,-

Termine: Sa. 04.11., So. 05.11., Sa. 18.11., So. 19.11., So. 03.12., So. 31.12.2017, Do. 04.01., Fr. 05.01., Sa. 06.01., So. 07.01.2018, 20 Uhr (Silvester und sonntags 18 Uhr)
    
             
Silvester: Die Veranstaltung am 31.12.17 findet um 18 Uhr statt.
Eintritt inkl. Imbiss und 1 Getränk: € 52,- / 46,- / 42,- / 38,- und erm. € 50,- / 44,- / 40,- / 36,-

Spielort: Stadthalle Lahnstein